Während der momentanen Schließung der Jugendfarm haben wir uns überlegt, wie wir Euch Kindern trotzdem ein bisschen Jugendfarm-Feeling daheim geben könnten. Daher auf dieser Website ab sofort Ideen dazu.

Heute: Wir basteln uns ein Osternestle. Das geht auch ganz ohne Garten! Dazu braucht ihr:

  • einen Topf oder Schüssel, alten Becher oder ähnliches
  • etwas Heu, Ostergras oder Moos
  • ein paar dünne Zweige
  • Geschenkband oder Wolle
  • Zur Deko Ostereier, Blümchen etc

Es geht ganz einfach – ihr füllt den Topf oder einen ähnlichen Behälter mit Heu oder Moos. Dann steckt ihr die Zweige am Rand entlang in den Topf und bindet sie mit dem Band oben zusammen. Wir haben auch ein bisschen Schnittlauch dazwischen gesteckt. Dekorieren könnt ihr das Nest dann wie ihr möchtet – mit ein paar Blumen und angemalten Ostereiern. Viel Spaß dabei!

Euer Jugendfarm Team

Visits: 6